2014/2015 NIERSTEINER RIESLING TROCKEN

Art-Nr.: 09-14/09-15

Sehr attraktive, vielschichtige Rieslingfrucht, saftige Fülle,
harmonische Struktur und Finesse.
12,5 % A – 6,1 g/l RS – 8,1 ‰ S

Goethe’s Faust, Szene in Auerbach’s Keller:
Mephisto verführt die saufende Korona und jeder darf sich
das Beste wünschen. Frosch fordert: „ … So ein Glas
Rheinwein, ächten Nierensteiner.“, welcher ihm sofort aus
der Tischplatte kredenzt wird. Schon Goethe zählt den
„Nierensteiner“ zu den besten Weinen der Welt. „Ächter
Nierensteiner“ stammt natürlich ausschließlich aus dem
Roten Hang.

Jahrgang:2014/2015
Herkunft:Niersteiner "Roter Hang". Rhein-Terrasse Rheinhessen.
Erzeugnis aus Deutschland.
Familientradition im Weinbau in der 11.Generation seit 1648.
Rebsorte:Riesling - beste Weißweinrebe der Welt. Verlangt beste Weinbergslagen und -böden.
Prädikat:Qualitätswein b.A.
Geschmack:Sehr attraktive, vielschichtige Rieslingfrucht, saftige Fülle,
harmonische Struktur und Finesse.
Terroir:Roter Verwitterungssandstein, "Niersteiner Rotliegendes", Südostlage direkt am Rhein.
Weinbau:Naturnaher Weinbau nach DLG-Richtlinien, reduzierter Rebschnitt, qualitätssteigernde Maßnahmen während der Vegetation, moderate Erntemenge, gesundes Lesegut.
Kellerwirtschaft:Sanfte Traubenverarbeitung, Maischestandzeit, natürliche Sedimentation, Vergärung mit Reinzuchthefen bei 13° C im Edelstahl, Hefelager vor Abfüllung.
Analyse:12,5 % Alkohol - 6,1 g/l Restsüße - 8,1 ‰ Fruchtsäure
Enthält Sulfite.
Empfehlung:Zu Fisch, weißem Fleisch oder Geflügel. Auch ohne "feste" Begleitung.
Trinktemperatur:8°-10° C
Inhalt:750 ml
Auszeichnungen:Silber AWC 2015
90 Punkte Falstaff 2016
16,5/20 Punkte Jancis Robinson: "(...) Klar wie ein Glöckchen. Pikant und Nachhaltig. Preiswert."
Gutsabfüllung: Weingut Louis Guntrum
Rheinallee 62, D-55283 Nierstein

Anzahl:

9,50 Euro
Preis/l: 12,67 EUR
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten